-- Wiebbys Zeit in Kambodscha --
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Momente...
  "Friends"
  "Home of Love"
  Grundsätzliches...
  Pictures
  Gedanken...
  Kambodscha-Info
  Gästebuch
  Abonnieren

   
    lahadavaliente

    - mehr Freunde

http://myblog.de/wiebby86

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Heike, Uwe + Cosy
( Email )
1.9.08 22:28
Halllo Schätzchen,
es ist schon spät bei uns und Uwe hat gerade Mist gebaut. Also auf ein Neues: Der Platz hat nicht ausgereicht, um Dir einen Spruch mitzuschicken.
"Lebe deine Träume! Lass dich von der Krankheit
nicht daran hindern, dir die farbigsten Bilder
für die ZUKUNFT auszumalen.
Die kühnsten Abenteuer und die schönsten Stunden
haben ihren Ursprung im Kopf,
so wie die guten Zeiten ihre Wurzeln
in den schlechten haben."
Ganz liebe Grüße und wir drücken dich feste, Vorsicht Quetschgefahr!! Heike, Uwe und das Cosy



Heike, Uwe + Cosy
( Email )
1.9.08 22:02
Hey Wiebby,

wenn Du diese Zeilen liest, kannst Du Dich mit Deinem Popöchen schon wieder in`s Internet Cafe bewegen. Ich hoffe, das dieses ganz schnell geschieht. Heute Abend habe ich mich mit Deinem Blog befasst, und ich wundere mich nicht, das das bisher erlebte, Dich von den Füssen geholt hat. Ich bin in Gedanken oft bei Dir und habe meine Voodopuppe rausgekramt um Dein Fieber zu vertreiben!
Das WE mit Deiner Mum und Deinem Dad war klasse (bis auf die Sorgen die wir uns um Dich gemacht haben). Wir haben den Vater Rhein in seinem Bette gesehen....und sollen Dich ganz herzlich grüssen und Dir die besten Genesungswünsche schicken



Doris und Hans-Gerd
( Email )
1.9.08 18:31
hallo Wiebke,hoffe sehr, dass es dich nicht ernsthaft erwischt hat und auf diesem Wege ganz gute und schnelle Besserung!Ich denke viel an Dich und drücke Dich ganz fest,Dodo und Hans-Gerd.



An alle Freunde von Wiebke
( -/- )
31.8.08 19:10
Wiebke ist seit gestern mit 41° Fieber erkrankt. Wir wissen noch nicht, was es ist. Wiebke bat mich, als ihre Mutter, es hier im GB für alle bekanntzugeben. Blogeinträge wird es in den nächsten Tagen nicht geben.

Sendet alle gute Gedanken an mein Kind.

Liebe Grüße an alle

Wiebke´s Mum



Cousine Jessi+6/9
( -/- )
31.8.08 13:25
Hallo wibby,

endlich kam ich mal dazu deinen gesammten blog und über deine bis jetzt in kambodscha gesammelten erfahrungen zu lesen. ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich dir dazu schreiben soll: ich habe das gefühl, dass alles, was ich dir dazu scheiben wollte, abgedroschen klingt und zeigt, wie wenig ahnung ich von dem habe, was du erlebst. ich glaube unsereins kann sich das alles nicht vorstellen, wenn man es nicht selbst erlebt hat. klar, die bilder auf denen du mal gelegeheit für "beaching" hast, die kann wohl jeder von uns nachvollziehen, da es wohl sehr wenige gibt, die nicht wenigstens ab und zu mal in den urlaub fahren, aber alles andere...???es fällt mir offen gestanden sehr schwer das alles zu begreifen.Ich wünsche dir von herzen weiterhin viel kraft, um diese zeit gut zu überstehen!!!ich hoffe, du kannst wenigestens in deinem neuen "job" was positives bewirken.es vergeht selten ein tag, an dem ich nicht mindestens einmal an dich denke.
hab dich lieb,viele herzlichste grüße
deine cousine

PS: dem baby geht es gut, es ist jetzt schon gut 30cm gross,raubt mir mein ganzes eisen und meine abwehrkräfte;-)



Christine
( Email )
30.8.08 13:23
Liebe Wiebke!
Ich bin entsetzt! Ich sitze hier auf meiner kleinen Terrasse, in meinem kleinen netten Garten und lese Deinen Bericht und schaue mir die Bilder an. Ich muss weinen. Ich kann mir nicht vorstellen, das man seinen Kindern so etwas antun kann!
In Armut zu leben, und nicht genügend zu essen und zu trinken für seine Kinder zu haben ist schon eine wirklich schreckliche Vorstellung für mich, aber seine Kinder zu prostituieren oder sogar selbst mit Drogen zu versorgen, kann ich mir nicht im entferntesten vorstellen. Wie weit kann man gebracht werden, wenn kein Licht mehr am Horizont zu sehen ist. Ich weiß wirklich nicht, wie Du das alles ertragen kannst. Hut ab kann ich nur sagen. Ich glaube nicht, dass ich das könnte. Gib nicht auf, aber pass bloß auf Dich auf, versprochen?
Liebe Grüße
Christine



Sabine
( -/- )
28.8.08 23:39
Hi wieby,
schön das du dich zwischendurch etwas entspannen konntest.
Ich denke an dich ganz fest. Ich drück dich



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung